Hinweise & Tipps zur Seminarsuche
 
1. Hinweise zur optimalen Suche (Stichwortsuche)
2. Hinweise zur Auswertung der Ergebnisliste
3. Begriffserläuterungen
1. Hinweise zur optimalen Suche (Stichwortsuche)
  • Suchworteingabe eines oder mehrerer Suchwörter so genau wie möglich formulieren. Schreiben Sie lieber "Serienbrief" statt "Textverarbeitung", "PC-Führerschein" statt "EDV".

  • Geben Sie, soweit möglich, Region, Anbieter und Datum mit an. Das verhindert unnötig lange Ergebnislisten.

  • Automatische UND-Suche: es besteht keine Notwendigkeit manuell UND/ODER einzugeben.

  • Auf Groß- und Kleinschreibung der Suchbegriffe muss nicht geachtet werden.

  • Auch die Beachtung der Schreibweise von Umlauten ist nicht nötig (Seminus findet sowohl "Persönlichkeit" sowie "Persoenlichkeit")

  • Unter Kategorie finden sie die unterschiedlichen Rubriken zur Auswahl. Diese nehmen eine grobe Vorauswahl vor.
Zurück
2. Hinweise zur Auswertung der Ergebnisliste
  • Zuerst ist das Suchwort im Titel des Seminars enthalten.

  • Anschließend erfolgt die Ordnung nach "offenen Terminen" und falls ein Ort angegeben wurde an angegebenen Ort und gegebenenfalls zu gegebener Zeit.

  • Danach listet seminus alle Seminare auf, die ohne festen Termin/Ort angegeben werden (inhouse, auf Anfrage).

  • Dann werden Seminare aufgelistet, die in anderen Beschreibungsfeldern des Seminars gefunden worden.
Zurück
3. Begriffserläuterungen
  • Inhouse-Seminare sind individuell auf ihre Mitarbeiter zugeschnittene Seminare und Schulungen die in Ihren eigenem Unternehmen stattfinden. Alle Seminare können kundenspezifisch angepasst werden. Damit können durch die Auswahl der Seminarinhalte Schulungsziele schneller und kostengünstiger (u.a. Einsparung der Reisekosten) vermittelt werden.

  • "offene Termine" sind Seminare die derzeit oder in Kürze angeboten werden.

  • Trainer sind Personen die Seminare durchführen.

  • E-learning bedeutet Lernen mit elektronischen Medien, wobei insbesondere computerbasierendes Lernen zur Anwendung kommt.

  • Unter dem Begriff "auf Anfrage" werden Seminare aufgelistet ohne festen Termin oder Ort. Diese werden auf Anfrage (beim jeweiligen Seminaranbieter) bekannt gegeben. Unter diese Suchkategorie fallen auch inhouse-Angebote.
Zurück
Fenster schliessen